Pistengaudi im Verschneiten Schneeparadies Carezza Ski und Obereggen

Im Herzen der Dolomiten, versteckt sich eine sagenhafte Natur und eine der schönsten Landschaften: das wunderschöne Eggental, eingebettet zwischen Rosengarten und Latemar.

Carezza Ski beginnt in der heurigen Saison am 2. Dezember 2017 und geht bis 2. April 2018.
Mit der neuen umweltfreundliche Kabinenbahn fährt man bequem direkt vom Ortszentrum Welschnofen
ins Ski- und Wanderparadies Rosengarten - Latemar - Carezza - Karersee.

Nur 20 km von Bozen entfernt verbringen Sie in diesem Tal einen unvergesslichen Urlaub: absolute Schneegarantie, mehr als 300 Sonnenstunden im Jahr, 88 Pistenkilometer und 100 Loipenkilometer, 8 Rodelbahnen sowie unzählige verschneite Wege zum Winter- und Schneeschuhwandern. Das Eggental wartet auf Sie!

Der Skibus hält direkt vor dem Haus und bringt Sie kostenlos in unsere sonniges Skiarea Carezza Ski.

Carezza Ski und Obereggen: zwei Top-Skigebiete
In 15 Minuten von Bozen Nord zum Skifahren ins Eggental im sonnigsten und familienfreundlichsten Skigebiet Südtirols Carezza Ski. Skiurlaub für die ganze Familie auf den 41 km schneesicheren Pisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Carezza Ski am Karerpass auf Peer.tv

360° Air Tour Carezza Ski

Carezza Ski Info & News 2017-2018

Auch die kleinen Skifahrer haben bei uns im Skikindergarten und im Kinderland bei ihren ersten Versuchen mit kindergerechten Förderbändern eine ideale Ausgangslage, um einmal richtige Flitzer zu werden.
Carezza Ski, Familienskigebiet in Südtirol und Dolomiten, ideal für Winterurlaub mit Kinder jeden Alters und die ganze Familie
Wintersport erleben, Sonne tanken und dabei eine wunderbare Bergkulisse genießen. Das Skigebiet Carezza befindet sich am Fuße des Rosengartens, eingebettet ins Unesco Weltnaturerbe Dolomiten und punktet mit familienfreundlichen Angeboten und 8 Stunden Sonne pro Wintertag.

Carezza Ski, Skigebiet für die Familie in den Südtiroler Dolomiten.

Das Kinderland "Nani Land" bei der Frommer Alm:
Hier tauchen die Kleinen in König Laurins Kristallpalast ein, wo einst die Zwerge fleißig arbeiteten. Mit dem modernen Seilzuglift, den einzigen seiner Art in Südtirol, geht es hinauf. Dann sausen die kleinen Skifahrer über die Windungen einer „Schnee-Schnecke“ hinein in die unterirdische Welt des Zwergenkönigs.

Kinderland König Laurin:
Skizwerge ab 3 Jahren sind im König Laurin Skikindergarten bestens aufgehoben. Das große Areal liegt im Herzen der Skiarea Carezza-Karersee und bietet jede Menge Spiel und Spaß. Rutschbahnen, Schneehügel und ein Förderband sorgen dafür, dass sich die Kleinen auf kindgerechte Weise mit dem Schnee anfreunden und das Liftfahren lernen.